Gehen wir nach den Angaben des Vergleichsportal "Verivox" dann können wir in Sachen banken und Gebühren Abgründe erkennen. Erstaunlich an der Umfrage von "Verivox" mag sein, dass ausgerechnet da wo die Corona Pandemie seinen Anlauf genommen hat, einige Banken ihre Gebühren so richtig angehoben haben. Ein durchaus lohnendes Geschäft denn ohne Konto geht in Deutschland kaum noch was. Gerade dann auch die Pandemie und die Bitte der Unternehmen und Politiker doch bargeldlos zu zahlen. Hinzu der Aspekt das während der Pandemie eine Vielzahl Unternehmen geschlossen hatten und man so schlicht auf Online Handel angewiesen war.

Gerade dann im Online Handel ist ein Konto wichtig und am Preis manch günstiger Schnäppchen profetierten dann auch einige Banken dank ihrer oh wundersamen steigenden gebühren.