Fakten Daten Zahlen - wichtige Aspekte die uns gerade zu Corona Zeiten wertvolle Anhaltspunkte liefern. Doch erst kürzlich vermeldet das RKI das 147 Mio Impfdosen verabreicht worden seien (Link). gehen wir davon aus das etwa 80 Mio menschen in Deutschland leben und die Impfung für Kinder und Jugendliche erst kürzlich angelaufen ist dann müsste ganz im Sinne der Logik der Mathematik schlicht jeder Mensch in Deutschland vollständige Impfung haben.

Es ist einfachste Logik doch andere Angaben besagten das etwa 2/3 aller Deutschen einen

völlständigen Impfschutz haben. Nun stellt sich die Frage welche Zahlen stimmen oder ob sich das RKI da nicht so richtig übel verrechnet hat. Gerade aber wenn es um den SChutz von leben geht sollte man peinlich genau auf Fakten achten. Nach wie vor melden Medien das x Person mit oder durch Corona verstorben seien was schlicht eine Option ist und keine klare Aussage. Gerade aber die Wissenschaft steht nach gut 3 Jahren in der Pflicht endlich für klare Aussage zu sorgen. Bei der enormen Anzahl an Toten ist es ohne großen Aufwand möglich deutlich zu sagen woran die Menschen gestorben sind.

Aus einer ganz anderen Sicht müssen wir uns aber nicht auf die lange Bank schieben lassen. Selbst ein Laie wird erkennen das Corona eine sehr gefährliche Erkrankung ist die wesentlich zum Tod eines Menschen beitragen kann. Die Option Impfung gibt es und die Option ist auch noch Gratis. Folglich sollten die meisten Menschen dieser Welt wirklich längst geimpft sein. Dennoch aber müssen wir auf klare Antworten bestehen und auf Daten die man auch nachvollziehen kann.